Willkommen

Am 28. Oktober: Volksabstimmung zur Verfassungsreform“.
Sehr geehrter Damen und Herren,

Der Hessische Landtag hat die Aufgabe übernommen, eine Informationskampagne zur Volksabstimmung über die Verfassungsreform  gemeinsam mit einer Agentur (Super an der Spree) zu konzipieren.
Ich freue mich, Ihnen deshalb heute Produkte und Ergebnisse dieser Arbeit zeigen zu können.

Hier der Link zur Website www.verfassung-hessen.de
Über die Verbreitung des Links an Interessierte freuen wir uns.

Die Facebookseite der Kampagne finden Sie unter https://www.facebook.com/VolksabstimmungHessen/ . Bitte liken, teilen und empfehlen Sie die Postings gerne weiter, damit wir einen hohen viralen Wirkungsgrad erreichen.


Mit einer Herz-Tour durch Hessen mit einem ca. 9 x 7 m großen begehbaren Herz möchten wir mit den Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt kommen. Hier die bisher fest gebuchten und genehmigten Standorte (11/14).

 

Tag

Stadt

Platz

1

17.7.

Wiesbaden

Schlossplatz

PK 14.00 Uhr

2

28.7.

Gießen

Kirchenplatz

3

4.8

Homberg

Marktplatz

4

11.8.

Kassel

Königsplatz

5

18.8.

Fulda

Universitätsplatz

6

25.8.

Darmstadt

Luisenplatz

7

1.9.

Wiesbaden

Mauritiusplatz

8

8.9.

Frankfurt

Rossmarkt

9

15.9.

Biedenkopf

Marktplatz

10

29.9.

Offenbach

Berliner Straße

11

6.10.

Rüsselsheim

Bahnhofsvorplatz


 Am 17.7. findet der Tour-Auftakt in Wiesbaden auf dem Schlossplatz statt. Um 14.00 Uhr wird Landtagspräsident Kartmann den offiziellen Startschuss zur Tour im Rahmen einer Pressekonferenz gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Enquetekommission, Herrn Banzer, geben. 

Außerdem können Sie in dieser Woche erstmals einen Hörfunkspot über die Rundfunkanstalten hören, der sommerlich-leicht auf die Entscheidung am 28.10. einstimmt. Darüber hinaus produzieren wir Onlinefilme; ebenfalls nach dem Schema „20.000 Entscheidungen am Tag, Zeit mal was Wichtiges zu entscheiden.

Am 28. Oktober: Volksabstimmung zur Verfassungsreform“.


Sofern Sie sich als Multiplikator darüber hinaus noch engagieren möchten kontaktieren Sie bitte Frau Anja Gröschel von der Agentur Super an der Spree unter groeschel@s-u-p-e-r.de

Mit freundlichen Grüßen

Jasmin Gruner

loewe

 Leiterin der Projektgruppe zur

 

Informationskampagne über die
Verfassungsreform

Die Verfassungsreform 2018
Die geplanten Änderungen übersichtlich erläutert
Verfassungsreform Hessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB

Studientag „Kirche und Resonanz“ mit Prof. Dr. Hartmut Rosa, Jena und Prof. Dr. Jörg Hübner (Bochum/Bad Boll)
„Resonanz“ ist ein bisher noch unverbrauchter Begriff, um die Dimensionen der Kontingenz- und Transzendenzbewältigung angesichts gesellschaftlicher Entwicklungen wie Entfremdung und Beschleunigung beschreiben zu können - der zugleich für einen biblischen Zentralaspekt steht: das Beziehungsgeschehen des Evangeliums. Beim Studientag sollen die theologischen und soziologischen Implikationen, die sich damit für eine missionarische Hinwendung zum Menschen verbinden, vertieft erörtert werden. Teilnehmerzahl beschränkt! 15.10.2018, 10.00 - 17.00 Uhr, Augustinerkloster Erfurt, Raum Staupitz/Lang, Augustinerstraße 10, 99084 Erfurt Ihre Anmeldung erbitten wir baldmöglichst, spätestens jedoch bis Mitte September 2018 per Post oder E-Mail an unser Dortmunder Büro (info@zmir.de).


ZMiR-Jahrestagung 2018 Gemeinschaft der Glaubenden. (Neue) Sozialformen der Nähe als Kirchengestalt.
Zur Zukunft der Kirche gehören vernetzte kleine Gruppen. Die gemeinsam mit der AMD Berlin getragene Tagung geht den Voraussetzungen und Chancen kleiner Gruppen nach. Montag, 26. November 2018 bis Mittwoch, 28. November 2018 im Augustinerkloster Erfurt. u.a. mit: Prof. Dr. Christian Grethlein, Münster Dr. Ulrike Bittner, Liestal Prof. Dr. Ralf Kunz, Zürich
Anmeldungen sind ab sofort möglich: www.zmir.de -> Aktuelles -> Jahrestagung 2018 -> anmelden



17_10_23_Flyer_Kirchengestalten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 100.3 KB

Bericht vom Kongress Kirche(n) gestalten Greifswald Mai 2018

internationalen Theologentagung „Kirche gestalten“ in Greifswald
EKD-Rats-Chef Bedford-Strohm rief in Greifswald zum Vertrauen in die Botschaft auf
2018-22-MV 16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 102.1 KB

Eine Einladung an alle, die gerne in Gemeinschaft Mittagessen wollen

Die nächste Mahlzeit findet statt am


29.06.2018

um 12:30 Uhr

in den Räumen der Limesgemeinde.

Im Juli und  August kein Mittagstisch.
Anmeldungen bitte unter 06196-5038390

 

 

 

 

 

 

 

 Wissenschaftliches Bibellexikon

 

Spur 8

Der Online-Glaubenskurs der EKD 

Machen Sie Entdeckungen im Land des Glaubens!

Ich will wissen, was am Glauben der Christen dran ist!